Studienfahrten Tagesfahrten Seminare Vorträge Weitere Veranstaltungen

Bregenz mit Festspielen. Kunst und Kultur im Dreiländereck am Bodensee

14.08.2018 - 20.08.2018

Dauer: 7 Tage, mit Flugzeug/Bus

Leitung: Dr. Ulrike Müller-Heckmann

Preis p.P. im DZ (Ü/HP) 2.157,-€

EZ-Zuschlag 35,-€

(inkl. Eintritte, Pfänderbahn, Schiffahrt und Opernkarte)

Die Seebühne im Bodensee liefert den spektakulären Rahmen der Bregenzer Festspiele. Das Bühnenbild für Bizets Oper „Carmen“ mit einem riesigen Kartenspiel wurde in dieser Saison von der britischen Künstlerin Es Devlin und Regisseur Kasper Holten entworfen. Mitreißend ist die Musik dieser Oper über Schicksal und Besessenheit (mit Wiener Symphonikern, Prager Philharmonischem Chor und Bregenzer Festspielchor)! Aber das Dreiländereck am Bodensee hat noch mehr zu bieten: In Bregenz locken das Kunsthaus, ein ebenso strenger wie luzider Bau von Peter Zumthor, und das Vorarlbergmuseum. Ein Ausflug ins Fürstentum Liechtenstein gilt dem Kunstmuseum Vaduz, das mit der Hilti Art Foundation eine Privatsammlung Klassischer Moderne vom Feinsten zeigt. Neben diesen hochkarätigen Beispielen moderner Kunst und Architektur erfreuen auch die stimmungsvollen Städtebilder am Bodensee. So wollen wir dem schönen Lindau bei einer Schifffahrt über den See einen Besuch abstatten und fahren von unserem Schweizer Standquartier in Heiden nach Sankt Gallen ins Appenzellerland. Das ehrwürdige Kloster besitzt den vielleicht schönsten barocken Bibliothekssaal und eine einzigartige Sammlung mittelalterlicher Handschriften und Buchmalereien, u.a. den berühmten St. Galler Klosterplan. Eine Fahrt mit der Pfänderbahn auf den Bregenzer Hausberg zeigt zuletzt noch einmal, wie herrlich die sommerliche Bodenseelandschaft doch ist!

 

PROGRAMM (Änderungen und Umstellungen vorbehalten!)

Di 14.8.
Flug Hamburg – Zürich; Busfahrt über Winterthur (Sammlung Oskar Reinhart) nach Heiden; Hotelbezug (zentrales 4-Sterne-Haus).

Mi 15.8.
Bregenz: Seepromenade und Altstadt, Kunsthaus Bregenz.

Do 16.8.
Schifffahrt nach Lindau: Stadtrundgang, Museum Haus zum Cavazzen; Fahrt mit der Pfänderbahn.

Fr 17.8.
Sankt Gallen: Kloster mit Kirche und Bibliothek, Kunstmuseum.

Sa 18.8.
Ausflug nach Vaduz: Kunstmuseum Liechtenstein mit Hilti Art Foundation.

So 19.8.
Bregenz: Führung durch das Festspielhaus, Besuch der Oper „Carmen“.

Mo 20.8.
Fahrt nach Zürich (Besichtigung je nach Flugzeit); Rückflug nach Hamburg.

Für die Studienfahrt anmelden >
Der Lindauer Hafen
Foto: Wikimedia Commons. Urheber: Stefan Jurca
Der Lindauer Hafen
Foto: Wikimedia Commons. Urheber: Stefan Jurca