Studienfahrten Tagesfahrten Seminare Vorträge Weitere Veranstaltungen

Romanische Kirchen in Angeln II: Der Süden

03.07.2018

Beginn: 7.30 Uhr ab Hauptbahnhof/Kirchenallee, 7.50 Uhr ab Matthäuskirche

Leitung: Dr. Andreas Cante

Teilnahmepreis: 45,-€

Die Landschaft Angeln zwischen Schlei und Flensburger Förde gehört zu den Gegenden mit der größten Dichte mittelalterlicher Dorfkirchen. Nach unserer letztjährigen Fahrt in den nördlichen Teil wollen wir 2018 den Süden erkunden. Auf den ersten Blick erscheinen die dortigen Kirchen weniger spektakulär. Aber auch sie bieten erstaunliche Schätze. In Ulsnis nahe der Schlei finden sich archaisch anmutende Granitreliefs, in Satrup ein berühmter Reiterstein und eine gotländische Kalksteintaufe. Die Kirche in Norderbrarup besticht durch qualitätvolles Granitquaderwerk, die in Böel gilt als schönster romanischer Backsteinbau Angelns.

Für die Tagesfahrt anmelden >