Studienfahrten im November 2019

05.11.2019 - 11.11.2019

Lissabon!

„Wer Lissabon nicht gesehen hat, der hat nichts Schönes gesehen“, so lautet ein portugiesisches Sprichwort, und nicht nur Portugiesen halten die Hauptstadt an der Mündung des Tejo in den Atlantik für die schönste Stadt der Welt. In ihrer unvergleichlichen Atmosphäre von Stolz und Wehmut (portugiesisch „Saudade“, im Fado besungen), der stimmungsvollen Gegensätzlichkeit zwischen barocker Pracht der weiten Plätze und verwinkelten mittelalterlichen Gassen des maurischen Stadtviertels, ist sie unbestreitbar eine reizvolle Stadt.

Details >
Foto: M. Plümpe
Foto: M. Plümpe

15.11.2019 - 20.11.2019

Rom für Kenner

Im Anschluss an unsere letzten Romreisen kommt nun eine Fahrt ins Programm, die sich nicht an Erstbesucher der Ewigen Stadt wendet, sondern Museen und Monumente in den Blick nimmt, die gerade beim zweiten oder dritten Mal noch neu und spannend sind. Wie bisher werden dabei die unterschiedlichen Epochen der reichen Kunstgeschichte Roms zu ihrem Recht kommen.

Details >
Foto: J. Schröder
Foto: J. Schröder

20.11.2019 - 23.11.2019

Einführung in die Kunstgeschichte Teil IV: Von 1800 bis heute. Museumsfahrt nach München

Zum Abschluss unseres vierteiligen Zyklus‘ von Studienreisen zur Einführung in die Kunstgeschichte fahren wir nach München, wo wir uns eingehend mit dem Kunstschaffen seit der Französischen Revolution bis heute befassen.

Details >
Neue Pinakothek
Foto: A. Cante
Neue Pinakothek
Foto: A. Cante

22.11.2019 - 27.11.2019

Turin

Turin? Wem käme da nicht sofort eine italienische Automarke in den Sinn - aber Turin hat viel mehr zu bieten und ist eine Kunststadt ersten Ranges!
Die in der Poebene gelegene und vom Bogen der Westalpen umkränzte Residenzstadt der Herzöge von Savoyen, den späteren Königen Italiens, ist von einzigartiger architektonischer Geschlossenheit.

Details >


Nächster Monat >
AUGSEPOKTNOVDEZJANFEBMÄRAPR MAIJUNJUL