Studienfahrten im November 2021

09.11.2021 - 11.11.2021

3x große Kunst! Sonderausstellungen in Frankfurt und Wiesbaden: Rembrandt , Paula Modersohn-Becker, Alexej von Jawlensky

Drei große Persönlichkeiten der Kunstgeschichte werden im Herbst in Frankfurt und Wiesbaden gezeigt: Rembrandts Aufstieg zu internationalem Ruhm kann anhand großartiger Leihgaben aus Amsterdam, London, Madrid, Washington, Berlin und Dresden verfolgt werden, die das monumentale Werk des Städelmuseums „Die Blendung Simsons“ ergänzen. Darüber hinaus bietet die vorzügliche Sammlung Gelegenheit, Rembrandts Schaffen in einen Dialog mit der alten und jüngeren Kunst zu stellen.
Mit Alexej von Jawlensky wird in Wiesbaden einer der maßgeblichen Künstler des Blauen Reiter in genau 111 Werken eindrucksvoll präsentiert. Und der unbestrittenen Meisterin der Moderne, Paula Modersohn-Becker, widmet die Schirn Kunsthalle eine umfassende Retrospektive, in der das unverwechselbare, kompromisslose und in Teilen sogar radikale und damit avantgardistische Schaffen der Künstlerin deutlich wird. 3 x große Kunst erwartet Sie im Herbst in Frankfurt und Wiesbaden!
 

Details >

18.11.2021 - 20.11.2021

„Johannes Vermeer. Vom Innehalten“ – Ausstellungsfahrt nach Dresden

Vermeer – wer bekäme beim Klang dieses Namens nicht leuchtende Augen?! Da von ihm nur 37 Gemälde erhalten sind, ist jede Gelegenheit, einige davon in einer Ausstellung zu sehen, eine Reise wert. Dresden nimmt die Restaurierung der „Briefleserin am offenen Fenster“ zum Anlass, verwandte Werke Vermeers – insgesamt etwa 10 – auf Zeit zu vereinen.

Details >

26.11.2021 - 01.12.2021

Oslo im Advent - mit neuen Museen

Die norwegische Hauptstadt hat im Advent mit der Vorliebe der Skandinavier für Licht und Design ihren eigenen Reiz. Die Einfahrt in den majestätischen Oslofjord ist der Auftakt zu einem Programm, das Kunst und Kunsthandwerk in den Mittelpunkt stellt.

Details >
Rathaus
Foto: Katrin Plümpe
Rathaus
Foto: Katrin Plümpe


Nächster Monat >
SEPOKTNOVDEZJANFEBMÄRAPR MAIJUNJULAUG