Studienfahrten im April 2021

07.04.2021 - 12.04.2021

Amalfi und Capri

Nach Neapel nur hinübersehen – das ist, nachdem unsere letzte Fahrt in die Region in
der Stadt und ihren Museen ihren Schwerpunkt hatte, das Konzept dieser Anschlussstudienfahrt. Mit einem Quartier am Fuße des Vesuv geht es nach Capri und rund um die Halbinsel von Sorrent.

Details >
Sorrent
© Jochen Schröder
Sorrent
© Jochen Schröder

07.04.2021 - 12.04.2021

Porto

Eindrucksvoll ist schon die Lage der Stadt am Douro, der sich hier ein tiefes Bett in den Granit gegraben hat, bevor er in den Atlantik mündet: unten am Fluss das Gassengewirr des Ribeira-Viertels, dessen buntgewürfelte Häuser sich steil den Hang hinaufziehen – und oben, im ernsten Grau des Granit, thronen die Kathedrale und der Bischofspalast.

Details >
© Behringer Touristik
© Behringer Touristik

14.04.2021 - 18.04.2021

Ulm. Kunst von der Steinzeit bis zur Gegenwart

Die kleine Großstadt in Oberschwaben bietet erstaunliche Kunsteindrücke – von der altsteinzeitlichen „Löwenmensch“-Statuette, einem der ältesten plastischen Bildwerke der Menschheit, bis in die Gegenwart.

Details >
© Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH / Stadtarchiv Ulm
© Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH / Stadtarchiv Ulm

21.04.2021 - 25.04.2021

Kunst und Natur im Dialog: Museen und Skulpturenparks in den Niederlanden

Die Niederlande besitzen eine große Zahl von Skulpturenparks in privater und öffentlicher Hand mit herausragenden Werken bis in die Gegenwart. Das einmalige Kröller-Müller-Museum mit seiner Sammlung der klassischen Moderne ist ein weiteres Highlight der Reise.

Details >
© Andreas Cante
© Andreas Cante

29.04.2021 - 08.05.2021

Andalusien

Noch immer liegt ein Hauch der großen Maurenzeit über dem Land, das erst im 13.Jh., Granada gar erst 1492, für die Christen zurückerobert wurde.

Details >
© Jochen Schröder
© Jochen Schröder


Nächster Monat >
JANFEBMÄRAPR MAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ