Studienfahrten im Mai 2020

03.05.2020 - 07.05.2020

Auf den Spuren der Ottonen

Das Harzvorland hatte seine ganz große Zeit vor rund tausend Jahren, als Heinrich in Quedlinburg am Vogelherde saß und sich allerlei zutraute („Er wußt‘ es ja, er sei der Mann“).
Durch sich und die Seinen brachte man das Land empor, gründete Dome, Klöster und Stifte und trieb hohe Politik, bis sich unter den Saliern die Gewichte nach Norden und Westen neuerlich verschoben.

Details >
Foto: J. Schröder
Foto: J. Schröder

10.05.2020 - 17.05.2020

Auf Hermann Hesses Spuren im Tessin: Kunstlandschaft Luganer See

„Wenn ich diese gesegnete Gegend am Südfuß der Alpen wiedersehe, dann ist mir zumute, als kehrte ich aus einer Verbannung heim, als sei ich endlich wieder auf der richtigen Seite der Berge.“
Hermann Hesse

Details >

15.05.2020 - 24.05.2020

Andalusien

Das wunderbare Andalusien: Noch immer liegt ein Hauch der großen maurischen Zeit über dem Land, das erst unter Ferdinand III. im 13. Jh., Granada gar erst 1492 unter den ‚katholischen Königen‘ für die Christen zurückerobert wurde.

Details >
Foto: J. Schröder
Foto: J. Schröder

26.05.2020 - 29.05.2020

Deister und das Steinhuder Meer

Die Weiten der Lüneburger Heide täuschen darüber hinweg, dass der Süden unseres Nachbarlandes Niedersachsen sehenswerte Baudenkmäler in beachtlicher Dichte aufweist. Es lohnt also auch für Kunstinteressierte, ans Steinhuder Meer zu fahren!

Details >
Stiftskirche Barsinghausen 
Foto: A. Cante
Stiftskirche Barsinghausen
Foto: A. Cante


Nächster Monat >
DEZJANFEBMÄRAPR MAIJUNJULAUGSEPOKTNOV