Studienfahrten im Juni 2024

01.06.2024 - 08.06.2024

Unbekannte Schweiz: Die Romandie zwischen Lac de Neuchâtel und Murtensee

Eine traumhaft schöne Landschaft, mittelalterliche Bilderbuch-Städtchen (Gruyères, Murten, Avenche, Grandson, Fribourg), gutes Essen und guter Wein, dazu kunsthistorische Kleinode in Hülle und Fülle – und das ohne Massentourismus? Ja! – Die französische Westschweiz zwischen Neuchâtel, Fribourg und Lausanne mit ihrer von den waldigen Höhen des Schweizer Jura umkränzten Seenlandschaft (Lac de Neuchâtel, Bielersee, Murtensee) ist ein wahres Paradies!

Details >
© Region Murtensee
© Region Murtensee

11.06.2024 - 16.06.2024

Niederlausitz – Spreewald Kultur zwischen Landschaftsgarten und Tagebau

Im Reigen unserer Sommerfahrten in Teilregionen Brandenburgs geht es 2024 in die vielgestaltige Niederlausitz. In Spätmittelalter und früher Neuzeit war diese alte Markgrafschaft eine Adelsrepublik weitgehend autonomer Standesherren mit dem böhmischen König, später dem Kurfürsten von Sachsen als Oberherrn. Prägende Bauten sind demnach adlige Schlösser, ferner die stattlichen gotischen Backsteinkirchen der wenigen größeren Städte.

Details >
© Andreas Cante
© Andreas Cante

28.06.2024 - 04.07.2024

Estland im Sommer: Tallinn und Tartu

Mit Tallinn und Tartu besuchen wir die beiden bedeutendsten Städte Estlands - die Hauptstadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt und die Studentenstadt Tartu mit der ältesten Universität des Baltikum. Ausflüge zum Gut Palmse im Laheema-Nationalpark und die Fahrten zwischen den Städten ergänzen mit Landschaftseindrücken das Erlebnis.

Details >
© Behringer Touristik
© Behringer Touristik


Nächster Monat >
FEBMÄRAPR MAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZJAN